Bepanthen Meerwasser Nasenspray 20 ml

Produktvorschau
Hersteller
Bayer Vital
Abgabeform
Rezeptfrei
Darreichungsform
Nasenspray
Packungsgröße
20 ml
Herstellerland
Deutschland
Wirkstoff
Dexpanthenol, Meerwasser, isotonisiert, steril
PZN
06325944
28 vergleichbare Artikel ab 1,33 €

Gebrauchsanweisung Bepanthen Meerwasser Nasenspray

Produkteigenschaften:
Bepanthen Meerwasser-Nasenspray
Was ist Bepanthen Meerwasser-Nasenspray und wann wird es angewendet?
Bepanthen Meerwasser-Nasenspray ist eine wässrige Lösung zum Einsprühen in die Nase. Es wird angewendet zur Befeuchtung und Reinigung der Nasenschleimhaut, auch als Therapiebegleitung bei Erkältung oder Heuschnupfen. Außerdem bewahrt Bepanthen Meerwasser-Nasenspray vor einer trockenen Nase, hervorgerufen durch trockene Luft in beheizten oder klimatisierten Räumen, Rauch oder Staub.
Warum ist es wichtig, die Nase zu reinigen und zu befeuchten?
Virale oder bakterielle Infektionen, ungünstiges Klima oder Heizungsluft, Medikamenteneinwirkung oder belastender hoher Staubgehalt in der Luft führen oft zur Schädigung des Flimmerepithels und zur Austrocknung der Nasenschleimhaut. Auch ältere Menschen leiden häufig an einem Feuchtigkeitsverlust der Nasenschleimhaut. Nur eine intakte, nämlich permanent feuchte Nasenschleimhaut kann Aggressoren am besten abwehren. Wichtig ist daher die Verwendung eines Meerwasser-Nasensprays, das die Nasenschleimhaut langanhaltend befeuchtet und somit vor dem Austrocknen schützt, Borkenbildung verhindert und das Flimmerepithel in seiner Funktionsfähigkeit nicht behindert.
Wie wirkt Bepanthen Meerwasser-Nasenspray?
Bepanthen Meerwasser-Nasenspray entspricht einer isotonischen Salzlösung, d.h. der Salzgehalt des Meerwassers wurde in ihr verringert (= isotonisiert). Was aber bedeutet eigentlich isotonisch? Isotonische Salzlösung bedeutet, dass die physikalischen Eigenschaften des Bepanthen Meerwasser-Nasenspray den physikalischen Eigenschaften der natürlichen Salzkonzentration unserer Zellen in der Nasenschleimhaut entsprechen. Die Schleimhaut der Nase wird schonend gereinigt, aber nicht ausgetrocknet. Das enthaltene Dexpanthenol hat zusätzlich feuchtigkeitsspendende Eigenschaften und legt sich als feuchthaltender Film hauchdünn über die Nasenschleimhaut, so dass sich die Nasenschleimhaut auf natürliche Weise regenerieren kann. Durch die Anwendung von Bepanthen Meerwasser-Nasenspray werden trockene Nasenschleimhäute befeuchtet, um ihre natürliche Schutzfunktion zu erhalten. Bei Schnupfen bewirkt Bepanthen Meerwasser-Nasenspray dass der abgesonderte Schleim verflüssigt und die Nase gereinigt wird und somit die Nasenschleimhaut sich schnell regenerieren kann.
Was ist in Bepanthen Meerwasser-Nasenspray enthalten?
Bepanthen Meerwasser-Nasenspray ist eine mit Meersalz isotonisch eingestellte wässrige Lösung mit Zusatz von Dexpanthenol. Als weitere Hilfsstoffe kommen Kaliumdihydrogenphosphat und di-Kaliumhydrogenphosphat zum Einsatz, um den natürlichen pH-Wert aufrecht zu erhalten. Bepanthen Meerwasser-Nasenspray enthält keine Konservierungsmittel und ist ohne Treibgas.
Wie verwenden Sie Bepanthen Meerwasser-Nasenspray?
Vor der ersten Anwendung: Bitte nehmen Sie die Schutzkappe ab und drücken Sie den Aufsatz so oft herunter, bis der erste Sprühstoß erfolgt. Bepanthen Meerwasser-Nasenspray ist nun für die weiteren Anwendungen gebrauchsfertig. Je nach Bedarf sprühen Erwachsene und Kinder ab zwei Jahren mehrmals täglich 1 - 2 Sprühstöße in jedes Nasenloch ein. Bei Säuglingen und Kindern bis zwei Jahre genügt 1 Sprühstoß je Nasenloch. Aus hygienischen Gründen sollte nach der Anwendung der Nasenadapter abgewischt und trocken gehalten sowie die Schutzkappe wieder aufgesetzt werden. Bei gleichzeitiger Behandlung mit einem anderen Nasenspray sollten Sie Bepanthen Meerwasser- Nasenspray vorher anwenden. Sie können Bepanthen Meerwasser-Nasenspray bei Bedarf auch über einen längeren Zeitraum anwenden.
Was ist ferner zu beachten?
Beim Gebrauch von Bepanthen Meerwasser-Nasenspray sind keine Vorsichtsmaßnahmen notwendig. Es gibt bei bestimmungsgemäßer Anwendung keinen Hinweis auf ein besonderes Risiko während der Schwangerschaft oder in der Stillzeit. Bei verletzter Nase und nach Operationen im Nasenbereich sollte Bepanthen Meerwasser-Nasenspray nur nach Rücksprache mit dem behandelnden Arzt angewendet werden. Aus hygienischen Gründen und zur Vermeidung der Übertragung von Krankheitserregern sollte jede Flasche immer nur von einer Person angewendet werden. Bepanthen Meerwasser-Nasenspray wird ohne Konservierungsmittel hergestellt und steril in einem Behältnis mit einem speziellen Applikationssystem abgefüllt. Bei Manipulationen an Behältnis oder Applikationssystem darf Bepanthen Meerwasser-Nasenspray nicht mehr verwendet werden, da eine sichere Anwendung nicht mehr gewährleistet ist. Bepanthen Meerwasser-Nasenspray sollten Sie nach Ablauf des Verfallsdatums nicht mehr verwenden. Nach Anbruch der Flasche darf Bepanthen Meerwasser-Nasenspray nicht länger als 6 Monate angewendet werden.
Nicht über 25°C lagern.
Hersteller:
HÄLSA Pharma GmbH,
Maria-Goeppert-Str. 5,
23562 Lübeck
Vertrieb:
Bayer Vital GmbH,
51368 Leverkusen
Diese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im Juli 2012.
Quelle: Angaben der Packungsbeilage
Stand: 11/2017
Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker

Bewertungen auf pzn 06325944

4,34 €
Versand
1-3 Werktage
Apotheke